Recettes

Zubereitung
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten, Quellen lassen ca. 30 Minuten

 

Für 4 Personen

 

Knödel: Brot und Milch mischen, zugedeckt 30 Minuten quellen lassen.

 

Zwiebel und Knoblauch in der warmen Butter andämpfen, auskühlen lassen, zum Brot geben. Mit dem Ei zu einer weichen Masse verrühren. Mit nassen Händenn 12-16 nussgrosse Kugeln formen und portionenweise in knapp seidendem Salzwasser 8-10 Minuten garziehen lassen. Wenn die Knödel an die Oberfläche steigen, sind sie gar. Knödel mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen lassen, warm stellen.

 

Kürbis-Pilzsauce: Zwiebel in der warmen Butter andämpfen. Kürbis und Champignons mitdämpfen. Wein dazugiessen, etwas einkochen. Bouillon und Rahm beifügen, sämig einkochen, würzen. Majoran daruntermischen.

 

Kürbis-Pilzsauce auf vorgewärmte Teller geben. Knödel darauf anrichten, garnieren.

 

Nährwerte pro Portion:

Energie 485 kcal

Eiweiss 14 g

Fett 26 g

Kohlenhydrate 44g

 

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit