Recettes

Zubereitung

Zubereitung für vier Portionen:

Die Butter schmelzen und mit den beiden Käsesorten mischen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Mit Petersilie, Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Paniermehl ebenfalls unter die Butter mischen. Zuletzt das Krebsfleisch unterheben. Den Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.

Die Pilze feucht abreiben und innen vorsichtig aushöhlen. Die Krabbenmischung hineinfüllen, mit 1 El Öl beträufeln und die Pilze in einer feuerfesten, eingeölten Form im Ofen etwa 12 Minuten backen. Die Paprikaschote putzen, waschen und im Ofen rösten, bis die Haut Blasen wirft. In einer Plastiktüte leicht auskühlen lassen, dann häuten und fein hacken. Mit den Basilikumblättern, Knoblauch, Essig, Zitronensaft und dem restlichen Öl im Mixer pürieren. Die gefüllten Pilze mit der Paprikavinaigrette auf frischem Toast servieren.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit