Recettes

Zubereitung
Zubereitungszeit: 45min.

Für 4. Personen

Das Speiseöl mit der Currypaste in einem grossen Topf bei geringer Hitze anbraten, mit der Kokosnussmilch auffüllen.
Den Zucker, die Bouillon, die Fischsauce in die Pfanne dazugeben und köcheln lassen (immer wieder etwas rühren)

Ingwer, Zitronenstange und Zitronenblätter dazugeben. Kurz köcheln lassen.
Dann kommen alle Beilagen in die Pfanne, Karotten, Brokkoli, Kefen, Pouletwürfel, Champignons,
das ganze 20 - 30min. kochen lassen.

Das rote Thai Curry mit Jasminreis servieren.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit