Recettes

Zubereitung
Zubereitungszeit: 45 Minuten

Für 4 Personen

Pouletbrüstli und Champignons in Würfel schneiden.
Mit Honig, Senf, Pfeffer, Salz und Zitronensaft marinieren.
30 Minuten stehen lassen.
Topf mit Wasser für die Spaghetti aufsetzten, in das Wasser etwas Salz und Zitronensaft geben.

Poulet und Champignons anbraten, beiseite stellen.
Rahm mit Bouillon in eine Pfanne geben und aufkochen lassen.
Etwas Zitronensaft und Zitronenschale dazugeben.
Mit Pfeffer und Salz würzen. Wenn die Sauce sämig ist die Poulet und Champignonswürfel dazugeben.10 Minuten auf niedriger Stuffe köcheln lassen.

Spaghetti auf ein Teller geben Sauce mit Poulet und Champignons dazugeben und Voilà.
Guten appetit

 

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit