Recettes

Zubereitung

Die Tomaten in heissem Wasser kurz blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Den Tomaten die Haut abziehen, quer halbieren und das Innere entfernen. Die Tomaten abtropfen lassen und würzen. Anschliessend die Pilze putzen und schneiden. Die Zwiebelwürfel in Butter hell anschwitzen. Die Eier mit Rahm und Schnittlauch mischen. Danach die Pilze zu den Zwiebeln geben und hell anbraten. Die Eier zugeben, rühren und alles abkühlen lassen. Das Pilzrührei lauwarm in die Tomatenhälften füllen, garnieren und anrichten.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit