Recettes

Zubereitung
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Für 4 Personen

Die Pilze putzen und waschen, die Stiele fein hacken, die Hüte ganz lassen. Die Knoblauchzehen schälen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Knoblauchzehen darin unter ständigem Rühren etwas Farbe annehmen lassen, dann entfernen. Die Pilzhüte und die gehackten Pilzstiele ins Fett geben und bei starker Hitze so lange braten, bis alle austretende Flüssigkeit eingekocht ist. Den Thymian waschen, die Blättchen abzupfen und zu den Pilzen geben. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit