Recettes

Zubereitung

Die Pilze mit dem Zitronensaft beträufeln und die Zwiebel klein hacken. Dann die Zwiebelstücke in Butter anschwitzen. Wenn diese glasig sind, kommen die Pilze hinzu. Die Pilze mit den Gewürzen verfeinern. Anschliessend mit dem Rahm ablöschen und etwas einreduzieren. Als nächstes die Eier mit der Milch und den Kräutern verquirlen. Diese Masse nun über die Pilze giessen und das Ei stocken lassen, bis die Omelette die gewünschte Konsistenz hat.

Dazu passt ein Salat.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit