Recettes

Zubereitung

Zuerst den Fisch mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz bestreuen. Dann der Länge nach halbieren und zusammenrollen. Nicht zu fest zusammenrollen, denn die Röllchen werden in einer gefetteten Form aufgestellt, so dass von oben die Füllung hineingegeben werden kann. Für die Füllung die Champignons klein würfeln und diese mit der Zwiebel und dem Knoblauch in Butter andünsten. Mit Weisswein ablöschen. Den Sauerrahm mit dem Mehl vermengen, ebenfalls dazugeben und das Ganze einige Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die Krabben dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker abschmecken. Jetzt die Füllung in die Röllchen geben und darauf jeweils ein Stück Butter legen. Das Ganze für ca. 20 Minuten im Ofen garen lassen.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit