Recettes

Zubereitung

Die Stiele von den Champignons am Hut abknicken und fein hacken. Die Schalotten schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und beides darin goldbraun dünsten, salzen, pfeffern und abkühlen lassen. Die Pilzhüte in der Pfanne 3 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Krabben mit Zitronensaft beträufeln, etwas durchziehen lassen. Von dem Toastbrot die Rinde abschneiden und zerbröseln. Die Krabben, die gehackten Champignons, Toastbrot und Eigelb verrühren und in die Pilzhüte verteilen. Die Pilzhüte in eine Auflaufform stellen, gehackten Dill unter die Hollandaise mischen, über die Champignons verteilen und im vorgeheizten Grill etwa 2 - 3 Minuten überbacken.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit