Recettes

Zubereitung
Zubereitungszeit: 40 - 50 Minuten

Für 4 Personen

Pilze putzen und grob würfeln, dabei die Stiele der Shiitake nicht verwenden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Speck in feine Streifen schneiden. 2 EL Rama Universelle in einer Pfanne erhitzen, Speck anbraten. Pilze, Zwiebel und Knoblauch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze schmoren, bis alle Feuchtigkeit verdampft ist. Die Hälfte der Peterli unter die Pilze rühren.

Eier trennen, Eiweiss steif schlagen. Eigelb, Cremefine und Mehl zu einem glatten Teig verrühren, Eischnee darunter ziehen. Pilzmasse zum Teig geben und vorsichtig unterrühren. Restliche Rama Universelle in einer Teflonpfanne erhitzen, Teig in die Pfanne geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten backen. Omelette wenden und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten fertig backen. Omelette vierteln und mit restlicher Petersilie bestreut servieren.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit