Recettes

Zubereitung
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Für 4 Personen

Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. Dill waschen, trocken schütteln, Fähnchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Lachsfilet mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Rama Culinesse in einem breiten Topf erhitzen, Pilze, Zwiebel und Knoblauch ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze darin dünsten. Gemüsebouillon und Cremefine dazu giessen und aufkochen. Den Fisch beigeben und bei geschlossenem Topf und kleiner Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen (nicht kochen). In der Zwischenzeit Pappardelle al dente kochen, abgiessen und auf 4 vorgewärmte Teller verteilen. Fisch auf die Teigwaren legen. Pilzsauce mit Salz und Pfeffer würzen und über den Fisch geben. Mit Dill bestreut servieren.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit