Recettes

Zubereitung
Zubereitungszeit: 20 - 30 Minuten

Für 2 Personen

Die Pilze mit heissem Wasser übergiessen und etwa 20 Minuten darin einweichen. Danach kurz abspülen. Die Stiele herausschneiden, die Pilzhüte je nach Grösse ganz lassen, halbieren oder vierteln. Die Sojasauce, 1/2 TL Salz, Sherry, Speisestärke, Zucker und Gemüsebouillon in einer kleinen Schüssel verquirlen und dann im Wok aufkochen. Die Pilze darin bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln, bis die Sauce dicklich wird. Falls die Sauce zu stark einkocht, mit etwas Wasser oder Bouillon verdünnen. Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Die Stiele schälen und schräg in 1cm breite Scheiben schneiden.

Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Stiele darin 2 Minuten, die Röschen nur 1 Minute blanchieren. Kalt abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Pilze mit der Sauce aus dem Wok nehmen und warm stellen. Den Wok erneut erhitzen, das Sesamöl- und Sonnenblumenöl hineingeben. Den Ingwer schälen, hacken und darin anbraten. Brokkoli hinzufügen und unter Rühren 2 Minuten braten. Die Pilze und die Sauce untermischen und alles heiss servieren.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit