Recettes

Zubereitung

Für 4 Portionen

Morcheln gut waschen und trocknen, halbieren oder vierteln und in wenig Öl dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Spargeln in Salzwasser mit einer Prise Zucker 2 Minuten Kochen. In längliche Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken, in wenig Öl dünsten, Reis dazugeben, umrühren, mit 5 dl Bouillon ablöschen, Lorbeer und Gewürznelken beigeben und köcheln lassen, bis die Masse dickflüssig ist. Wein und restliche Bouillon dazugeben und kochen lassen, bis der Risotto sämig ist. Morcheln und Spargeln mit 1 dl Kochwasser begeben. Wenn nötig mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken. Parmesan darunter mischen.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit