Recettes

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden, die Kartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden, Lauch und Sellerie putzen, waschen und kleinschneiden. Butter in einem Topf erhitzen und alles unter Rühren einige Minuten anschwitzen, Thymian dazugeben, Wein und Gemüsebrühe angießen, aufkochen lassen, zudecken und bei mittlerer Hitze 15 - 20 Minuten köcheln lassen, danach mit dem Pürierstab leicht pürieren.

Die Pilze putzen und kleinschneiden, in einem Topf kurz anbraten, die angiessen, aufkochen und 5 Minuten durchkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, den Rahm steif schlagen und auf die Suppe geben. Zum Schluss die klein gehackte Petersilie über die Suppe streuen.

Tipp: Zu dieser Suppe können Sie frisches Weißbrot mit Butter und Schnittlauchröllchen reichen.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit