Recettes

Zubereitung

Die Pilze in einer hitzebeständigen Schüssel mit dem kochenden Wasser übergiessen und 30 Minuten quellen lassen. Dann abgiessen, die Einweichflüssigkeit auffangen und die Pilze grob hacken. Das Öl in einem Wok oder einer grossen Pfanne stark erhitzen. Knoblauch, Chili und Frühlingszwiebeln zugeben und unter Rühren 1 Minute dünsten, aber nicht bräunen. Pilze, Limettenblätter, Brühe und das aufgefangene Einweichwasser in den Wok geben und alles zum Kochen bringen. Limettensaft, Reisessig und Fischsauce einrühren. Die Hitze reduzieren und die Suppe 3 - 4 Minuten köcheln lassen. Die Tofuwürfel zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe erneut vorsichtig aufkochen und sofort servieren.

Logo BDC Hessisceh Landesfachgruppe Pilzanbau

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit