Pfannkuchen mit Kresse und Austernpilzen


Pfannkuchen mit Kresse und Austernpilzen Zutaten
150 g Austernpilze
1 Ei
80 g Mehl
170 ml Milch
1/2 TL Salz
1 Kästchen Kresse
3 EL Mascarpone
1 EL Weisswein
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für 2 - 3 Personen

Für die Pfannkuchen das Mehl mit dem Salz in eine Schüssel geben. Separat das Ei und die Milch verquirlen. Dann beides zusammenrühren, so dass ein dickflüssiger Teig entsteht. Nun etwa eine Stunde ruhen lassen. Dann schaumig aufschlagen, die Kresse reinschneiden, unterrühren und in einer mittelgroßen Pfanne mit etwas Öl die Pfannkuchen ausbacken. Währenddessen in einer anderen Pfanne die kleingeschnittenen Austernpilze in etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer scharf anbraten, mit dem Weisswein ablöschen und wenn sie gar sind die Mascarpone hineinrühren.