Tagliatelle mit Grifolapilzen, Schnittlauch-Sauce


Tagliatelle mit Grifolapilzen, Schnittlauch-Sauce Zutaten
400 g Tagliatelle
500 g brauner Grifola
3 EL Butter
1 EL Olivenöl
2 Schalotten
1 dl Weisswein
1.8 dl Halbrahm
1 Bund Schnittlauch
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für 4 Personen

Grifola in kleine Sträusschen teilen, die Stiele schneiden. 2EL Butter und Olivenöl erhitzen, die Pilze darin kurz braten und warm stellen. Schalotten schälen, hacken, in 1EL Butter glasig dünsten und mit Weisswein ablöschen. Wein um die Hälfte einkochen, Rahm zugiessen und zu einer sämigen Sauce kochen. Mit Salz & Pfeffer abschmecken, Schnittlauch fein schneiden und unter die Sauce heben. Tagliatelle in Salzwasser al dente kochen und abgiessen, mit der Sauce mischen. Auf Teller anrichten und die Grifolapilze darauf verteilen.